» Home / Aktuelles / Tierheim Gunzenhausen hat Vertragsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen
Die Tiere
» Unsere Tiere - Hunde
» Unsere Tiere - Katzen
» Unsere Tiere - andere
» Fundtiere
» Vermisste Tiere
» Tiervermittlung
» Ehemalige Tiere
» Wieder Zuhause
Das Tierheim
» Rundgang
» Das Team
» Geschichte
Informatives
» Aktuelles
» Helfen
» Dokumente
» Danke
» Aufgaben des TSV
» Satzung
Kommunikation
» Vermisstenanzeige
» Fundanzeige
» Newsletter/Registrieren
» Kontakt
Allgemeines
» Wildtierhilfe
» Links
» Impressum
Bildergalerie-Menu
  » Top Bilder
  » Neue Bilder
  » Suchen
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung


Tierheim Gunzenhausen hat Vertragsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen

Tierheim Gunzenhausen hat Vertragsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen

            

Vorheriges Bild:
Vorübergehend Geschlossen  
 

Tierheim Gunzenhausen hat Vertragsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen
Beschreibung: Der Tierschutzverein Gunzenhausen betreut seit seiner Errichtung in der Ansbacher Str. die Fund- un dherrenlosen Tiere der Stadt Gunzenhausen und den umliegenden Kommunen. Zum 31.12.2019 sind die dazugehörigen kooperationsvereinbarungen ausgelaufen, weshalb der Tierschutzverein Gunzenhausen Verhandlungen über den Abschluss von neuen Vereinbarungen mit den Kommunen geführt hat. Diese konnten mit großem Erfolg abgeschlossen werden. So konnte u.a. eine Kopfpauschale von 0,43 € pro Einwohner erziehlt werden. Mit dieser Vereinbarung kann der Tierschutzverein Gunzenhausen in eine positivere Zukunft blicken und somit den Erhalt des Tierheims für die nächste Zeit gewährleisten, da die enormen Unterhaltskosten zur Versorgung der Tiere stetig steigen.

Durch die neuen Kooperationsverträge, die ab diesem Jahr in Kraft getreten sind, hat sich auch ein neues Einzugsgebiet für den Tierschutzverein ergeben. Dieses erstreckt sich auf folgende Kommunen: Absberg, Dittenheim, Gnotzheim, Gunzenhausen, Haundorf, Heidenheim, Merkendorf, Muhr am See, Ornbau, Pfofeld, Theilenhofen, Weidenbach, Westheim und Wolframs-Eschenbach.

Die bislang betreute Gemeinde Meinheim und der Markt Arberg haben sich der neuen Kooperation ab dem 01.01.2020 nicht mehr angeschlossen. Den Kommunen ist bekannt, dass diese eine Einrichtung zur Verfügung stellen bzw. einen anderen Tierschutzverein in Anspruch nehmen müssen, da diese für die Fund- und herrenlosen Tiere verantwortlich sind. Die zukünftigen Einrichtungen dieser Kommunen sind dem Tierschutzverein Gunzenhausen nicht bekannt, weshalb dieser in Fällen von Fundtieren bittet, sich an den jeweiligen Bürgermeister bzw. an das Rathaus zu wenden.

An dieser Stelle möchte sich der Tierschutzverein Gunzenhausen bei allen teilnehmenden Kommunen für die Kooperation bedanken. Vor allem aber auch für die stetige Unterstützung der jeweiligen Bürgermeister/in, die den Erhalt des Tierheimes für die Zukunft damit gewährleisten.
Schlüsselwörter:  
Datum: 24.02.2020 20:47
Hits: 350
Hinzugefügt von: Saskia

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 

  Design by MK  

RSS Feed: Tierheim Gunzenhausen hat Vertragsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen (Kommentare)